Wir sind Förderer von Slow Food

[tm_pb_section admin_label="Section" fullwidth="off" specialty="off"][tm_pb_row admin_label="Row"][/tm_pb_row][/tm_pb_section][tm_pb_section admin_label="section"][tm_pb_row admin_label="row"][tm_pb_column type="4_4"][tm_pb_text admin_label="Text"] Slow Food ist eine weltweite Vereinigung von bewussten Genießern und mündigen Konsumenten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Kultur des Essens und Trinkens zu pflegen und lebendig zu halten. Gefördert wird eine verantwortliche Landwirtschaft und Fischerei, artgerechte Viehzucht, das...

Badischer Take-Away

Es gibt unsere Gerichte für Sie auch zum Abholen, Mitnehmen und Zu-Hause-Essen, als abwechslungsreiche Alternative zum italienischen oder asiatischen "Take-Away". Sie können alle Gerichte von unser Webseite online bestellen. Wählen Sie dafür auf unserem Reservierungswidget einfach "Abholung" aus Wählen Sie aus, wann Sie Ihr Essen abholen möchten. Es wartet dann auf...

Die Tapas – Formel

Das Schwarzwald-Tapas-Versprechen Alle Gerichte, die Sie auf unserer brandneuen Speisekarte finden, können Sie in Tapas-Größe bestellen. Wirklich alle! Selbstverständlich haben Sie auch weiterhin die Möglichkeit, Ihren Hauptgang in der gebräuchlichen Größe zu genießen.Sie müssen aber nicht! Das Schwarzwald-Tapas-Prinzip Unsere Gerichte sind einfach in zwei Rubriken unterteilt: kalt & warm. Seien...

Veganes Grünkern-Kräuter-Risotto mit Ratatouille-Gemüse

Grünkern ist halbreif geernteter Dinkel, der durch Hitze getrocknet wurde. Urkundlich erwähnt wurde er erstmals 1660 in einer Kellereiabrechnung des Klosters Amorbach in Mainfranken – und zwar als Suppeneinlage. Aufgrund der Ernte in grünem Zustand ist der »badische Reis« besonders vitamin- und mineralstoffreich und somit auch ein idealer Bestandteil der...

Pilzmaultaschen mit Kartoffel-Gurken-Salat

Es ist in den Küchen der Welt verbreitet, Füllungen aus Fleisch oder Gemüse in einer Teighülle auf die Teller zu bringen. Was zunächst nach einer einfachen Grundidee klingt, hat raffinierte und spannende landestypische Varianten hervorgebracht: Pelmeni in Russland, Wan Tan in China, Ravioli in Italien und Manti in der Türkei,...

Forellenmousse auf Rote-Bete-Tatar

Schon Hemingway schätzte das Forellenfischen mit der Angel. Der Schriftsteller, Nobelpreisträger und passionierte Angler kam gerne ins badische Elztal, um diesem Hobby zu frönen. Angeblich angelte er öfter auch schwarz, während seine Frau Wache halten musste. Ob und wo er die gefangenen Forellen räucherte, ist nicht bekannt. Sascha Halweg vom...

Gefüllte Hähnchenkeule mit Basilikumnudeln

Um Pfingsten herum gab es im Alemannischen eine Delikatesse »Mischtkratzerle«. So nannte man Hähnchen, die speziell gemästet und schon jung geschlachtet wurden. Der Name leitet sich von ihrer Hauptbeschäftigung ab: Mit den kurzen Krallen im Misthaufen des Bauernhofes nach Essbarem zu scharren! Heute erhält man »Mischtkratzerle« aus den sogenannten Hennen-Gockel-Hahn-Aktionen...

Fleischküchle mit Apfel-Zwiebel-Relish

Fleischküchle, in anderen Landesteilen auch Fleischpflanzerl, Frikadellen oder Buletten genannt, sind ein typisches Badener Alltagsessen: schmackhaft, ehrlich und schnell zubereitet! Ein wenig raffinierter geht es im Gasthaus »Blume« in Opfingen zu: Hier serviert Chefkoch und Eigentümer Sascha Halweg gerne ein würziges Relish aus Zwiebeln, Äpfeln und Paprikaschoten dazu. So werden...

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung